Goldsponsor
Raiffeisen Logo
Weitere Sponsoren
VBC Aadorf
www.asics.ch/
https://www.raiffeisen.ch/raiffeisen/internet/rb0027.nsf/sitzcode/1377/?OpenDocument
VBC Aadorf
www.gkpf.ch/
www.hsauto.ch/
www.refida.ch/
2. Stärkeklasse
Volleyballclub
www.update-fitness.ch/
www.pfaffag.ch/
www.regidieneue.ch/xml_1/internet/de/intro.cfm
ch.jako.eu/
2. Stärkeklasse
https://www.mobiliar.ch/versicherungen-und-vorsorge/generalagenturen/frauenfeld
VBC Aadorf
U19
www.kifa.ch/
www.griesser.ch/en/home
2. Stärkeklasse
www.maeschli.ch/
www.bodymedcenter-aadorf.ch/
U19
VBC Aadorf
Volleyballclub
U19
www.migros-kulturprozent.ch/

Juniorinnen U19 - 2. Stärkeklasse

Juniorinnen U19 - 2. Stärkeklasse

Vlnr vorne: Noemi, Jana, Shayna, Liv, Kira, Maria, Svenja
Vlnr hinten: Sarina, Jenny, Lilith Kessler, Selina, Sharon, Selina, Anja, Lea, Jana

Headcoach  Lilith Kessler
Assistenten  Sandra Lombardi, Rebecca Vorburger, Julia Otto, Kathrin Mathis

Aufstieg in die zweite Stärkeklasse ist geglückt

Voller Vorfreude startete das U19 Team der dritten Stärkeklasse im September in die neue Saison. Im wöchentlichen Training konnten sich die Spielerinnen und Trainerinnen besser kennenlernen und sich aufeinander abstimmen. Mit stetigen Verbesserungen der Technik, des Spielaufbaus und dem Teamgeist spielten die Juniorinnen bereits in der Vorrunde an der Tabellenspitze. Somit setzten sie sich das Ziel, in der Rückrunde in die zweite Stärkeklasse aufzusteigen. Durch ihre guten Services, konstanten Annahmen und gelegentlichen Angriffen, welche im Training geübt wurden, behaupteten sich die Spielerinnen auch in der Rückrunde. So wurde die letzte Saison mit dem hervorragenden ersten Platz abgeschlossen und der Aufstieg in die zweite Stärkeklasse war damit gesichert.

Für die kommende Saison bekam das bestehende U19 Team Zuwachs aus dem U15 Team von Helena Lengweiler. Vor den Sommerferien wurde schon fleissig trainiert und die Spielerinnen konnten sich gegenseitig kennenlernen. Neu wird das Team wöchentlich zwei Trainings absolvieren. Damit die vielen Juniorinnen möglichst viel profitieren können, wird Lilith Kessler im Montagstraining jeweils von Sandy Lombardi unterstützt. Durch das zusätzliche Training können die Mädchen das Zusammenspiel im Team verbessern und es können neue Techniken trainiert werden. Motiviert und voller Vorfreude startet das neuformierte U19 Team in die kommende Saison!

Bericht: Lilith Kessler